StartseiteSuchenFAQAnmeldenLogin


so schauts aus bei uns
YoWindow.com Forecast by yr.no
Wer ist online?
Insgesamt sind 2 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 2 Gäste

Keine

Der Rekord liegt bei 18 Benutzern am Mo 3 Okt - 15:54:30
Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats

Austausch | 
 

 Ölmaschine

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Günter
Ligaspieler 2. Mannschaft
avatar

Anzahl der Beiträge : 444
Anmeldedatum : 07.04.10
Alter : 63
Ort : Mühlhausen

BeitragThema: Ölmaschine   Di 12 März - 7:59:59

Zitat aus einem anderen Forum
Als ich letztens beim Training mit einem Kollegen darüber diskutiert habe, das zwei gleich lange Ölungen nicht nur vom Bild sondern auch vom Ölvolumen her unterschiedlich sein können, wollten wir es genau(er) wissen und haben unseren Techniker auf der Bahn gefragt, was denn für ein Volumen verwendet wurde!? Wir wurden etwas (sehr) komisch angeschaut und uns wurde gesagt: "Da sind 39ft. drauf, Volumen ist bei der Maschine egal, weil die Pads zum auftragen hat!".

Zur Erklärung: Es gab die letzten Wochen große Probleme mit der Ölmaschine. Jetzt war diese Woche wohl ein sehr bekannter und guter Ölmaschinen Techniker da und hat das Ding generalüberholt und wieder auf Vordermann gebracht (die Maschine ist 13 Jahre alt). Wir haben am Donnerstag beim Training auch gleich den Unterschied bemerkt, es ist jetzt wirklich wieder wesentlich besser zu Spielen!

Jetzt zu meiner Frage: Gibt es dort wirklich einen Unterschied wie das Öl aufgetragen wird? Ob jetzt mit "Pads" oder - keine Ahnung - "aufgesprüht"??? Und selbst wenn, stimmt es dann auch das es bei einer Padmaschine irrelevant ist mit dem Ölvolumen? Gibt es echt so große Unterschiede zwischen den Maschinen selbst? Wie kann man dann bei einer Padmaschine garantieren das das aufgetragene Ölbild immer das gleiche wäre, wenn aber das Volumen nicht zum tragen kommt???

Ich weiß, Fragen über Fragen... :mrgreen:

Grüße
Re: Unterschiede zwischen Ölmaschinen

UNREAD_POSTvon pistolpete » 09.03.2013 11:33
Natürlich kommt auch bei einer Pad Maschine das Volumen zum Tragen.
Du hast ja zwei verschiedene Bestandteile des Ölmusters.
a.) Länge = Länge
b.) Volumen = Höhe

Man unterscheiden zwischen zwei Ölmaschinentypen
Padmaschine - z.B. Phoenix, Century HVO, Kegel Crossfire
Streammaschinen - z.B. Kegel Kustodian, Ion, Brunswick A22, Envoy

So wird das Öl auf die Bahn aufgetragen.
Pad- In der Maschine sind 6 Tanks, in den Tanks stecken Filze die das Öl aus dem Tank aufsaugen. ( deshalb kann man bei Padmaschinen kein sehr dickes Öl nehmen) , da dies nicht schnell genug vom Filz aufgesaugt wird. Die Filze pressen gegen eine Walze und die Walze übertragt das Öl auf eine Bürste. Die Tanks sind meist 5,5,10 Leisten breit. Die Tanks können individuell angesteuert werden, aber die Ölbreite kann halt nur so breit sein wie jeder einzelne Tank.

Stream- In der Maschine ist ein Ölkopf, ähnlich eines Tintenstrahldruckers. Dieser Kopf überträgt das Öl auf die Walze und die Walze übertragt wieder auf die Bahn. Hier kann jede Leiste einzeln angesteuert werden und ist somit nicht abhängig von der Breite des Tanks.

Das Ölvolumen wird mit der Geschwindigkeit der Maschine gesteuert. Im Regelfall haben die Padmaschinen 3 Laufgeschwindigkeiten. Je langsamer die Maschine läuft umso mehr Öl wird aufgetragen. Ebenso gibt es sogenannte High Flow Wicks die das Öl schneller transportieren können. Natürlich ist das Ölvolumen bei einer Pad/Wick Machine nicht ganz so hoch wie bei einer Streammaschine, aber es kann dennoch gesteuert werden.

Gruß
PP


Zuletzt von pinbowler am Di 12 März - 22:21:12 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Tombery
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 814
Anmeldedatum : 06.04.10
Alter : 44
Ort : Mühlhausen

BeitragThema: Re: Ölmaschine   Di 12 März - 17:49:14

sehr aufschlussreich.

und bei uns war einer der das Ding repariert hat?
Na da bin ich auf den Unterschied mal richtig gespannt Very Happy Very Happy Very Happy

_________________
.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
http://www.muehlhaeuser-bowlingclub98.de/
Tombery
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 814
Anmeldedatum : 06.04.10
Alter : 44
Ort : Mühlhausen

BeitragThema: Re: Ölmaschine   Mi 13 März - 17:42:43

ich habe das mal jetzt mal rot gemacht, nich das noch einer darauf reinfällt und denkt, bei uns wurde was geändert :-)

_________________
.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
http://www.muehlhaeuser-bowlingclub98.de/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ölmaschine   

Nach oben Nach unten
 
Ölmaschine
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forum des Bowlingclubs Mülhausen :: WICHTIG!!!-
Gehe zu: